Angebote für Kinder und Familien im Pfarrverband Mammendorf

Wir haben in unserem Pfarrverband ein abwechslungsreiches Angebot für Familien mit ihren Kindern.

KleinKinderGottesdienste

Allgemeine Informationen für KleinKinderGottesdienste

(von M. Lehner-Mollenhauer)

 

WARUM KleinKinderGottesdienste?

  • Kinder und deren Eltern in der Pfarrgemeinde integrieren
  • Eltern bei der religiösen Erziehung unterstützen
  • KleinKinderGottesdienste dienen als Bindeglied zwischen den Sakramenten Taufe und Erstkommunion
  • Kindern von Gott/Jesus erzählen
  • Kindern positive Erlebnisse/Erfahrungen mit „Kirche und Gott“ ermöglichen
  • Jesusgeschichten dienen der Wertevermittlung
  • Kinder dabei unterstützen, Freude am Glauben zu entwickeln bzw. vertraut damit werden

 

WAS findet statt? WIE läuft es ab?

  • KleinKinderGottesdienste sind eine erste, vereinfachte Gottesdienstfeier für Kinder mit klaren, wiederkehrenden Abläufen (Kreuzzeichen, Jesuskerze, Lieder, religiöse Texte, Aktion, Fürbitten, Vater unser, Schlussgebet, Segen, Kreuzzeichen)
  • In entspannter Atmosphäre im Sitzkreis (z.B. auf „Teppichfliesen“) für die Kinder, die Eltern im Stuhlkreis dahinter beim KleinKinderGottesdienst teilnehmen
  • Abwechslungsreicher Ablauf à singen – zuhören – aktiv sein

 

WO findet es statt?

  • Pfarrsaal (nicht in der Kirche)
  • im Freien

 

WIE oft?

  • alle 3-4 Monate
  • Sonntag Vormittag

 

Zu WELCHEN Themen gab es schon KleinKinderGottesdienste?

  • Kirchweih (z.B. „Kirchweih – Wir Kleinen sind dabei“)
  • Advent (z.B. „Der kleinste Adventskranz“; „Das Licht vertreibt die Dunkelheit“)
  • Fasching
  • Jesusgeschichten (z.B. „So wie du bist“)
  • Heilige (z.B. „Bei dir bin ich geborgen“)
  • Schöpfungsgeschichte (z.B. „Du hast uns deine Welt geschenkt“)
  • Erntedank
Foto

Gottesdienste mit Familien und Kindern

 Neben unseren Kleinkindergottesdiensten für die Klein- und Kindergartenkinder, finden auch diverse Angebote für unsere Schulkinder statt, die sich an den kirchlichen Jahreskreis orientieren. In jeder Pfarrei gibt es Kinderchristmetten und Kindersegnungen zur Weihnachtszeit, den Pfarrverbandskinderaschermittwoch, sowie verschiedene Kinderkreuzwege in der Fastenzeit, weitere Familiengottesdienste sind gerne an Erntedank und Kirchweih, sowie zu Fasching platziert. Auch sogenannte „Freiluftgottesdienste“ im Sommer, finden auf dem Gebiet unseres Pfarrverbandes statt. Die Daten und Orte entnehmen Sie bitte dem Pfarrbrief.

Sternsinger-Aktion

Einige tausend Kinder und Jugendliche sind jedes Jahr als „Heilige Drei Könige“ in unserem Bistum unterwegs. Rund um den 6. Januar wünschen die Sternsinger den Menschen Gottes Schutz und schreiben den Segensspruch „Christus mansionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus – kurz C+M+B) an die Haustüren. Dabei sammeln sie jedes Jahr Spenden für das Kindermissionswerk.

Das Kindermissionswerk ist ein global agierendes Kinderhilfswerk mit dem Ziel die Not von Kindern weltweit lindern, sie vor Unterdrückung und Ausbeutung schützen, und sie darin stärken, sich nach ihren Möglichkeiten zu entwickeln und ihre Potentiale zu entfalten.

Wenn die Sternsinger um den 6. Januar unterwegs sind, werden sie leider nicht alle Straßen abgehen können. Wer ganz sicher besucht werden möchte, kann sich in den katholischen Kirchen in die ausliegenden Blätter eintragen bzw. sich in den Pfarrbüros anmelden.

Wenn du nächstes Mal dabei sein möchtest, melde dich bei uns!

Kinderpark im Pfarrheim Mammendorf

Weitere Informationen finden Sie hier:    Kinderpark Mammendorf